HP17 – Ryan Coogler verhaftet weil er Geld abheben wollte

Es war eine komische Hot Pink Episode, den es gab eigentlich keine guten Nachrichten und wir wollen ja immer mit solchen in die Woche starten. So hatten wir es von Daniel Kaluuya, welcher gerade den zweiten Teil von Black Panther dreht. Dieser ist aktuell scheinbar einer Guru verfallen was Fans und Britt nicht glücklich macht. Hinzu kommt Corona welches seit Wochen unter den Tänzern von Let’s Dance wütet und ein Ryan Coogler welcher verhaftet wurde weil er Geld von seiner Bank abheben wollte was sicherlich am Ende einen Rassistischen Hintergrund hatte. Doch es gab wieder neue Meldungen von Schwangerschaften und Babys, was doch immer eine gute Meldung ist um am Ende ein wenig zu versöhnen.

Wie gewohnt könnt ihr die Folge direkt hier hören, oder ihr geht auf unsere Podcast Website hotpink-podcast.de oder hört sie euch bei den üblichen verdächtigen an oder direkt in eurem Podcatcher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please reload

Bitte warten...