HP32 – Badass Chicks

Immer wieder kommen auch Private Dinge in einem Podcast vor und genau dass ist es was für mich Podcasts von anderen Dingen abhebt und warum ich diese gerne höre. So auch in der aktuellen Episode wo Britt von ihrem Frisuren Experiment erzählt (Leute die ihr auf Twitter folgen wissen inzwischen auch dass sie nicht damit Happy ist). Dieses hat eigentlich nichts mit der Folge zu tun aber es war eine schöne Story bevor wir mal wieder zu Johnny Depp und Amber Heard kamen den hier ist jetzt ein Urteil gefällt worden. Jedoch muss ich allen direkt wieder die Hoffnung rauben wenn sie dachten dass es das jetzt war den es wurde bereits Einspruch eingelegt und damit bleibt uns das Thema noch ein wenig erhalten.

Viel mehr Spaß macht dann die Versteigerung des James Bond Autos von Sean Connery. Ein toller Aston Martin der leider viel zu teuer ist für mich. Warum weil wir keine Werbung bisher schalten, also muss ich das dringend angehen da ich schon gerne dieses Auto hätte 😉

Leider mussten wir uns dann über Star Wars Fans aufregen welche mal wieder Negativ auffielen. So wurde dieses Mal die Schauspielerin Moses Ingram das Ziel rassistischer Beleidigungen für ihre Rolle in der neuen Obi Wan Serie. Leute die mir folgen wissen dass Rassismus eines der zwei Themen ist welches sofort einen Wutausbruch in mir auslöst. So auch in diesem Fall. Auf solche Leute kann ich jederzeit verzichten und möchte diese auch nicht unter meinen Zuhörenden!!!

Am Ende gab es dann noch ein paar schöne Themen wie z.B. die Cosplay Hochzeit der Tochter von Jamie Lee Curtis und die Schwangerschaft von Kealia Ohai. Jedoch war die Hochzeit ein persönliches kleines Highlight da ich wusste dass Jamie Lee Curtis einen Adelstitel hat und Britt wusste es nicht 🥳 Dieses wird sicher nie wieder vorkommen, doch dass eine mal reicht mir 😀

Wie gewohnt könnt ihr die Folge direkt hier hören, oder ihr geht auf unsere Podcast Website hotpink-podcast.de oder hört sie euch bei den üblichen verdächtigen an oder direkt in eurem Podcatcher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please reload

Bitte warten...